SPORTBOOT FÜHRERSCHEIN GEBÜHREN PRÜFUNGSTERMINE DOWNLOAD KONTAKT RECHTSHINWEIS IMPRESSUM
Startseite DOWNLOAD

DOWNLOAD




Antrag auf Zulassung

zur Prüfung für den Sportbootführerschein

zulassungsantrag.pdf [1.935 KB]

_______________________________________________________________________________

Ärztliches Zeugnis

Bei den Antrag für Sportbootführerschein muß das Ärztliches Zeugnis mit Eingereicht werden

Ärztlicheszeugnis.pdf [215 KB]

_______________________________________________________________________________

Prüfungsordnung

Prüfungsordnung zum Erwerb des Fachkundenachweises für Seenotsignalmittel gemäß §1 Absatz 3 Erste SprengV

Prüfungsordnung.pdf [38 KB]

_______________________________________________________________________________

Fragen- und Antwortenkatalog

Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel gemäß Sprenstoffrecht

fragen und antworten katalog.pdf [54 KB]

_______________________________________________________________________________

Antrag auf Zulassung (Pyroprüfung)

zur Fachkundeprüfung und Erteilung eines Fachkundenachweises nach §1 Abs.3 Erste SprengV

FKN-Antrag.pdf [1.041 KB]

_______________________________________________________________________________

Einverständnisärklärung

Mit dieser Vorlage kann eine Einverständniserklärung für Minderjährige erstellt werden.
Minderjährige benötigen die Zustimmung oder das Einverständnis der Eltern.

Einverständniserklärung.pdf [291 KB]

_______________________________________________________________________________

Bootsführerschein umschreiben

Antrag auf Ausstellung eines Sportbootführerscheines ohne Prüfung (Umschreibung)

Ohne Prüfung.pdf [665 KB]

_______________________________________________________________________________

Ausstellung Ersatz Bootsführerschein

Antrag auf Ausstellung einer ERSATZAUSFERTIGUNG
eines FKN oder Sportbootführerscheines

Ersatz oder umtausch Sportbootführerschein.pdf [1.822 KB]

Ersatzausfertigung FKN.pdf [1.269 KB]

_______________________________________________________________________________

Wichtig

Die Unterschrift des Bewerbers muss innerhalb des Unterschriftenfeldes vorgenommen werden – sie darf nicht die Ränder des Feldes berühren! Andernfalls kann es zu Problemen beim Scannen der Unterschrift kommen. Das ist übrigens bei allen Formularen der Meldebehörden genauso.

_______________________________________________________________________________